Zurück zu allen Veranstaltungen

The Devils & The Lombego Surfers


Banner mit Text.png

Doubletrouble mit The Devils und The Lombego Surfers.
Garage, Rock’n’Roll, Surf-Trash on high Volume!

 Pre- and Afterparty mit Yogi & Fred.

Tickets

-----------
The Devils

Das aus Neapel stammende Duo Infernale The Devils wurde vor Jahren von Underground Bands inspieriert (z.B. The Cramps, Hound Dog Taylor, The Gories, Jon Spencer, Fugazi, Hasil Adkins oder The Oblivians). Seit 2015  touren Gianni an der Gitarre und Erika an den Drums durch Europa und schreien in das Mikrofon. Gemäss ihrem Label Voodoo Records etwa so:

This is a Huge Wall of Guitar Fuzz and Noise and Vocals as Stupid and Minimalistic as it gets, this is No Bob Dylan poetry thats pure Evil and Lots of Fun !! Chainsaw Massacre Hysteric Earbleeding Vocals and the Drumer probably Eats Speed and Power Food for Breakfast, they are Dressed up as Preacher and Nun and Destroy every Stage that they can play on, they Are Hot and Wild and Very Loud !!!!!

-----------

The Lombego Surfers

Die Lombego Surfers braucht man nach über 30 Jahren Bandgeschichte in Basel eigentlich nicht mehr vorstellen. Trotzdem… auch auf seine alten Tage singt Tony wie ein Junger Hund, knurrte der Labelboss nach den ersten Hörproben ihres letztjährigen Albums „Heading Out“. Noch immer hungrig, spielen The Lombego Surfers lieber neue Songs als sich in Nostalgie zu suhlen. Die drei Surfer frönen dem simplen Song radikaler denn je, geniessen ihre verdiente Narrenfreiheit, prügeln den Punk, reiten die Big Waves und scheuen auch nicht vor Teenager Romantik. Aber auch einige Klassiker werden bei ihrem Auftritt sicherlich nicht fehlen.

Frühere Veranstaltung: 4. Mai
P.Noir Plattentaufe
Spätere Veranstaltung: 11. Mai
Jahreskonzert Basler Beizenchor - Sturm und Gsang